Tag der Kinderrechte – 25 Jahre UN-Kinderrechte

Kinderrechte und Bildung

Während gestern der Internationale Weltmännertag war, begeht die Welt heute den Tag der Kinderrechte und feiert 25 Jahre UN-Kinderrechtskonvention. Und das in dem Jahr, in dem Malala, die sich für die Rechte von Mädchen und Kindern einsetzt, den Friedensnobelpreis zusammen mit Kailash Satyarthi aus Indien verliehen bekam. Weiterlesen

Internationaler Weltmännertag Deutschland 2014

Männertag

Wenn man meine Headline hier – Internationaler Weltmännertag Deutschland 2014 – bei Google eingibt, erwartet man doch ein paar exklusive Beiträge und Websites, findet aber so gut wie nichts. Den üblichen Mist übers Mann-Sein halt und ältere Artikel der üblichen Verdächtigen (Verlage/Medien). Ist Mann-Sein wirklich so uninteressant, ist alles gesagt, außer dem leidigen Thema mit der “Männergesundheit”? Ist damit ein Weltmännertag abgefrühstückt? Oder denken wir an einem solchen Tag noch einmal über uns und unsere Zukunft nach? Weiterlesen

Die Aufgabe der Männer

After the attack of ASSad death barrels on Aleppo, Syria

Das folgende Video sah ich heute auf Facebook. Nach einem Bombenangriff auf Aleppo im Syrischen Bürgerkrieg, graben ein Dutzend Männer verzweifelt nach Überlebenden. Sie entdecken dabei einen kleinen Jungen, einen “Toddler”, wie man im Englischen sagt, und buddeln ihn frei, retten sein Leben. Das ist sehr ergreifend. Der Einsatz dieser Männer ist beeindrucken, alle helfen, alle kümmern sich, alle Männern retten Leben, bewahren Leben, arbeiten zusammen und freuen sich ungeheuer, den hilflosen Knaben gefunden und gerettet zu haben. Weiterlesen

Mit Kindern trauern

Trauer

Als vor einem halben Jahr mein Vater unerwartet verstarb brach für mich eine Welt zusammen. Ich wurde von einem Gefühlsmoment in das komplette gegensätzliche Gefühlsspektrum geschleudert. Unsere Tochter erblickt eine Woche zuvor die Welt. Auf so etwas bereitet dich niemand vor. Nach einem kurzen Schockzustand kam in mir die Frage auf wie soll ich das nur unserem vierjährigen Sohn erklären? Die Info vom Tod ereilte mich auf dem Parkplatz unseres Kindergartens. Ich hatte ihn gerade morgens dort abgegeben und wollte meine Elternzeit beginnen bzw. schnell nach Hause meine Frau in ihrem Wochenbett unterstützen. Und so kam alles anders. Weiterlesen

Wunderbar: Friedensnobelpreis für zwei Kinderrechtsaktivisten

Friedensnobelpreis 2014

Die Welt war überrascht, dass die Wahl des Nobelpreiskomitees in Stockholm am auf diese zwei Kinderrechtsaktivisten fielt. Kurz vor der Bekanntgabe wurde auf Facebook gefragt, wen man als Preisträger gerne sehen würde. Keiner dort hatte Masala auf der Reihe. So geht also der Friedensnobelpreis 2014 an Malala Yousafzai aus Pakistan und Kailash Satyarthi aus Indien. Ich freue mich sehr und gratuliere beiden zu dem Erfolg ihres äußerst wichtigen Engagements. Das sind doch mal gute Nachrichten in Zeiten des Kampfes gegen die finsteren Kräfte eines grausamen, rückständigen, irregeleiteten Islam. Heute ist ein guter Tag. Und heute ist auch der “Internationale Tag gegen die Todesstrafe”. Weiterlesen

Väter in Elternzeit gesucht!

Väter in Eltenzeit gesucht

Für ein Forschungsprojekt an der RWTH Aachen, Institut für Psychologie, werden Väter, die in den Monaten September, Oktober, November, Dezember 2014 in Elternzeit sind (bzw. waren). gessucht. Fragestellung: “Wie erleben Väter die berufliche Pause und die Zeit mit ihrem Kind?” Als Dankeschön für die Teilnahme an der Studie werden unter den teilnehmenden Papas 20-mal 100,- € verlost. Weiterlesen

Kinder beim Zahnarzt – Vollnarkose oder lokale Betäubung?

Zahnarzt-Ordination Dr. Barbara Lenhard

Um den Gang zum Zahnarzt oder zur Kinderzahnärztin kommt nun mal niemand herum. Irgendwann ist der Moment da, an dem man seinen Kindern offenbaren muss, dass der heute der Zahnarzt auf dem Programm steht. Je, früher, je besser. Unser Kleine hat keine Angst, aber es wurd ja auch noch nicht gebohrt oder ein Zahn gezogen. Was, wenn doch? Weiterlesen